Manufaktur für Kartoffelspezialitäten

Qualität kommt nicht von ungefähr

Der Ursprung unseres Unternehmens war Anfang der 1960er Jahre die elterliche Bäckerei des Firmengründers Dieter Netzer.

Dort stellte er auf drei Herdplatten Pickert her. Kontinuierlich steigerte er den Absatz, so dass er Anfang der 70er Jahre ein Backkarussell entwickelte und bauen ließ, das bis Ende 2017 die Basis für den Wachstum unseres Hauses war. Die Stundenkapazität dieses Karussells ermöglichte neben der Versorgung von Kunden im Umkreis auch die Erschließung des Tiefkühlmarktes, zunächst ausschließlich mit Pickert, ziemlich schnell kam aber auch unser heutiger Best-Seller, der Kartoffelpuffer, hinzu. In den folgenden Jahren entwickelten wir neue Produkte und gewannen kontinuierlich neue Kunden im In- und Ausland. 

Im Jahre 2012 trat Karsten Schröder als Teilhaber und Geschäftsführer in unser Unternehmen ein.

Aufgrund der mittlerweile zu klein gewordenen Räumlichkeiten am damaligen Produktionsstandort in Hiddenhausen entschlossen wir uns 2016 zum Bau einer neuen Halle mit komplett neuer Backstraße in Bad Salzuflen, dem Ort, in dem Dieter Netzer in den 60er-Jahren mit der Pickertproduktion begann. Im Frühjahr 2018 war unsere neue, moderne Halle fertig und wir zogen ein.

Selbstverständlich ist unser neuer Standort IFS-zertifiziert.

Wir vertrauen seit vielen Jahren auf regionale Erzeuger, die uns ganzjährig eine gleichbleibende Qualität an Kartoffeln, Mehl, Zwiebeln und Öl bieten.

Qualität fängt bei den Zutaten an

Frische, ganze Kartoffeln

Die Kartoffel

Wir verarbeiten nur ganze Kartoffeln, die aus kontrolliertem Anbau stammen. Die landwirtschaftlichen Partnerunternehmen, die uns mit Kartoffeln beliefern, kennen wir. Auf sie können wir uns verlassen.

Nach folgenden Kriterien wählen wir die „richtige“ Kartoffel für die Zubereitung unserer Produkte aus:

Die Kartoffel muss frisch, vorwiegend festkochend und außerdem gelbfleischig sein. Der exzellente Geschmack ist selbstverständlich.

Das Öl

In unserer Manufaktur wird ausschließlich hochwertiges Rapsöl verwendet. Es enthält Linolsäure, Vitamin E und einfach ungesättigte Fettsäuren. Doch vor allem der Anteil an Omega-3-Fettsäure macht das Rapsöl attraktiv, denn die lassen das Blut besser fließen. Zudem senken Omega-3-Fettsäuren den Cholesterinspiegel sowie das Arteriosklerose- und Herzinfarkt-Risiko.

Für uns ist es selbstverständlich, dass das in unserer Manufaktur verwendete Rapsöl frei von genetisch modifizierten Organismen (GMO-frei) ist.

Rapsöl
Weizengetreide

Das Mehl

Für unsere Kartoffel- und Gemüseprodukte verwenden wir hochwertiges Weizenmehl.

Alternativ bieten wir unsere Produkte auch in einer vollständig glutenfreien Variante an – diese Speisen werden ausschließlich mit Reismehl und Maismehl zubereitet. Glutenhaltiges Weizenmehl kommt hierbei nicht zum Einsatz.

Wenn Sie Interesse an glutenfreien Produkten haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf: Tel. 05222 983636-0 oder per E-Mail an info@netzer-tk.de.

Das Gemüse

Gutes Gemüse besticht nicht nur durch guten Geschmack, sondern auch durch innere Werte. Auch aus diesem Grund verzichten wir gern auf Geschmacksverstärker zugunsten eines höheren Gemüseanteils.

Zudem wird unser Tiefkühlgemüse sofort nach der Ernte schockgefrostet, damit wertvolle Vitamine weitgehend erhalten bleiben.

Auf diese Weise können bis zum Verzehr meist mehr Vitamine im Gemüse erhalten bleiben, als bei unbehandelter Frischware, die wenige Stunden oder Tage nach der Ernte zubereitet wird.

Tiefkühlgemüse
Landwirtschaftlicher Betrieb

Die Fairness

Wir setzen seit Beginn unserer Unternehmensgeschichte auf die vertrauensvolle Kooperation mit regionalen Erzeugern und Lieferanten.

Sie garantieren uns ganzjährig eine gleichbleibende Qualität, durch die auch wir unsere eigenen Ansprüche an unsere Produkte erfüllen können.

Ebenso können sich unsere Partner auf uns verlassen. Wir bevorzugen dauerhafte Geschäftsbeziehungen, von denen alle profitieren – wir, unsere Partner und auch unsere Kunden.

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten oder zu unserem Unternehmen haben, dann nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf. Wir stehen Ihnen gern mit weiteren Informationen zur Verfügung: Tel. 05222 983636-0 oder per E-Mail an info@netzer-tk.de.

nach oben
Suche schließenx